Hauptmenü
Optionen
Informationen

Startseite > Berichte > 2009 > Abschießen 2009

Abschießen 2009


am 13. Dezember 2009

Die letzte schießsportliche und gesellige Veranstaltung des Jahres, das Abschießen, fand am 13.12.2009 imSchützenheim der SG Lehre statt.
Die Schützengesellschaft konnte mehr als 60 Mitglieder und Gäste an diesem Tag begrüßen.  Der Vorsitzende Bernd Krüger und der Schützenhauptmann Dieter Mau begrüßten die Anwesenden und eröffneten das Frühstücksbuffet.
Bereits ab 9:30 Uhr konnten die Schützinnen und Schützen auf die Zinnbecher schießen. Den Becher in der Damenklasse konnte Lena Stautmeister erringen, in der Schützen- und Altersklasse war Frank Prost erfolgreich und in der Seniorenklasse 2 zeigte Berthold Christ nach Stechen mit Fritz Reuper sein Können und setzte sich mit 30 Ring im Stechen durch.
Nach der Siegerehrung bedankte sich der Vorsitzende Bernd Krüger bei den Helfern um Tanja Ullrich und dem Schießsportleiter Bodo Reuper  Doch mit der Siegerehrung ging der Tag noch nicht zu Ende. Denn auch die Geselligkeit sollte zu ihrem Recht kommen.

Die Schützengesellschaft Lehre wünscht allen Mitgliedern und Gönnern frohe Festtage und einen guten Rutsch ins Jahr 2010.

(mül)


Abschieß