Hauptmenü
Optionen
Informationen

Startseite > Berichte > 2013 > Ostereierschießen

Ostereierschießen

Am 28. März 2013


Am 28. März 2013 fand das diesjährige Ostereierschießen mit den Schützendamen und -herren statt.

Die Schützendamen schossen bereits zum 3. Male auf das 'Wanderei'. Geschossen wurde mit dem KK-Gewehr. Mit 59 Ring von 60 möglichen errang Tanja Ullrich das 'Ei'.

Für die Schützen und Schützinnen gab es ein Teilerschießen mit vielen Preisen. Mit dem Balkenkorngewehr wurden auf der verdeckten Scheibe insgesamt 180 bunte Eier ausgeschossen. So konnte jeder sein Können zeigen und bunte Eier und Preise mit nach Hause nehmen.

Als kleine Zwischenmahlzeit wurden 210 Eier zu Rührei verarbeitet und verspeist.

Vielen Dank an die HelferInnen, die sich dafür eingesetzt haben, dass dieser Abend so schön sein konnte.

T.U.


    2013-04-30 Schießen in den Mai