Hauptmenü
Optionen
Informationen

Startseite > Informationen > Sport > Schießsportabzeichen

Schießsportabzeichen

auf Vereinsebene


   Bedingungen des Schießsportabzeichens


Ausschreibung zum Schieß-Sport-Abzeichen (SSA) des KSV Braunschweig


1. Das Schieß-Sport-Abzeichen des KSV Braunschweig kann von jedem Mitglied des KSV Braunschweig erworben werden.

2. Die geforderten Leistungen werden vom Referenten für Breitensport des KSV Braunschweig oder von von ihm beauftragten Personen abgenommen.

3. Entsprechend den Altersgruppen sind unterschiedliche Leistungen erforderlich. Prüfungszeitraum ist das Kalenderjahr. Maßgeblich ist die Altersklasse, die im Kalenderjahr erreicht wird. Die Bedingungen für die Erst-Abzeichen mit Aufdruck "1" müssen in der Reihenfolge Bronze, Silber, Gold abgelegt werden. Es kann nur 1 Abzeichen im Kalenderjahr erworben werden.

4. Schüler und Jugendliche müssen drei Leistungen aus den Gruppen 1+2, 3, 4 erbringen. Junioren und Erwachsene bis 60 Jahre erbringen jeweils eine Leistung aus den Gruppen 1 bis 4. Erwachsene ab 60 Jahren können zu den Leistungen aus Gruppe 1 und Gruppe 2 aus den Gruppen 3+4 zwei beliebige Leistungen absolvieren. Die Wahl der Reihenfolge der Leistungen steht dem Bewerber frei.

5. Die Schießdisziplinen der Gruppen 1 und 2 werden nach den Regeln der Sportordnung des DSB in der jeweils gültigen Fassung geschossen.

6. Die erreichten schießsportlichen Leistungen bei Meisterschaften und Wettkämpfen des DSB und seiner Untergliederungen finden Anerkennung zur Erfüllung von Leistungen der Gruppen 1 und 2.

7. Alle erreichten Erst-Abzeichen können 1x im Jahr wiederholt werden. Wiederholungsabzeichen werden für alle Wiederholungszahlen ausgegeben.

8. Die Beschlussfassung zum SSA erfolgt durch den erweiterten Vorstand des KSV.

9. Gebührensätze incl. Abzeichen und Urkunde:
    Erwachsene:    10,00 EUR
    3 Wiederholungen Bronze, Silber, Gold    20,00 EUR
    Jugend:    5,00 EUR
    3 Wiederholungen Bronze, Silber, Gold    10,00 EUR


Henning Hermanns        Dr. W. Nistler
    Vorsitzender        Referent f. Breitensport



   Bedingungen des Schießsportabzeichens