Hauptmenü
Optionen
Informationen



Startseite > Berichte > 2009 > Pokalschießen

Pokalschießen

19. April 2009

Am 19.04.09 veranstaltete die Schützengesellschaft Lehre ihr  diesjähriges Frühjahrspokalschiessen .
 
Unter den Teilnehmern konnte sich Olaf Ehlers nach Stechen mit  Bodo Reuper durchsetzen, so dass er den diesjährigen Frühjahrspokal errang.
In der Altersklasse  konnte sich der Vorsitzende Bernd Krüger von der Konkurrenz lösen und
sicherte sich so den Pokal .
Bei den Damen gewann Tanja Ullrich den Früjahrspokal.
 
Nach dem Pokalschiessen wurde mit den anwesenden Schützen noch ein Teiler-Peisschiessen veranstaltet, bei dem es Würste zu gewinnen gab.
 
Bester Teilerschütze mit  einem 65 Teiler wurde Rüdiger Müller, gefolgt von Gerd Stock mit einem 150 und einem 165 Teiler, Bernd Krüger mit einem 166 Teiler und Olaf Ehlers mit einem 174Teiler.
Abschliessend kann gesagt werden, dass es wieder einmal ein geselliges Beisammensein war, dass allen anwesenden Schützen viel Spass bereitet hat.
(mül)